+ German Vampires +
+ News +

+ The Band +
+ Discographie +
+ Tourdates +
+ Festivals +
+ Tourreviews & Pics+
+ Interviews +
+ Rocker +

+ Media +
+ Promo Pictures +
+ Magazines +
+ Shops +

+ Streetteam +
+ E.V.A. +
+ Who? +
+ MySpace +
+ Forum +
+ Vampires across the world +

+ About us+
+ Guestbook +
+ Contact +
+ News Archieve +
+ Abo +
+ Credits +

Interview Jussi69 08.02.2008 Lahti/ Finnland

Ihr habt gerade euer erstes Live Album veröffentlicht, wird eine neue DVD folgen?

Jussi69: Wir planen eine neue DVD, wann diese allerdings rauskommt, keine Ahnung. Wir wollen einiges an Mühe und Energie reinstecken, damit sie richtig gut wird. Die Plattenfirma würde am liebsten ein neues Live Album und dann eine DVD veröffentlichen, nur um Geld zu machen. Wir allerdings wollen etwas richtig gutes machen mit viel Bonusmaterial.

Wann wir sie filmen, keine Ahnung, aber ich würde sagen nach dem neuen Album.

Das neue Album, was werden wir davon zu erwarten haben?

Jussi69:Um ehrlich mit euch zu sein, wir haben gerade mal drei Songs komplett fertig. Also ist es schwer zu sagen. Wir haben um Weihnachten rum aufgehört zu touren und jetzt ist es Februar. Seit dem haben wir einiges geschrieben und es sind ungefähr 50 Songs geworden. Aber es ist was anderes von „fertigen“ Songs für ein Album zu sprechen. Bazie schreibt eine Menge an Songs, er hat so viele CDs voll von Ideen die ich noch nicht mal gehört habe.

Wie das neue Album klingen wird? Keine Ahnung. Ich müsste euch anlügen, wenn ich irgendwas von dem Stil sagen würde. Aber ich würde, mal wieder, sagen das wir von den Synthesizern und Violinen weg wollen und versuchen ein Basic Rock Album zu machen. Das wollten wir ja schon mit „Devils“ und am Ende hatten wir Songs wie „Sister of Charity“ mit einem großen Orchester.

Wie schon gesagt, es ist schwierig jetzt schon zu sagen, wie es klingen wird.

Viele finnische Bands lösen sich grade auf oder Bandmitglieder verlassen die Band...
Jussi69:Wirklich?
Ja z.B. Sir Christus hat Negative verlassen, Bloodpit haben sich aufgelöst, Jann Wild and the Rose Avenue...

Jussi69: Wer ist Jann Wild?

Die Band hat letztes Jahr am Vorentscheid zum EVSC teilgenommen.

Jussi69: Oh und ich dachte die Band wäre so was wie ein Witz. Also was ist mit Jann Wild.

IV Jussi

Auch diese Band hat sich aufgelöst, was wir also wissen wollen, welches Geheimnis haben die 69 Eyes schon so lange in dieser Konstellation zu spielen?

Jussi69: Jeder ist aus dem selben Grund in der Band und das ist der Hunger auf das Rock’n’Roll Abenteuer und wir genießen alles, was mit dieser Band passiert. Das ist der Grund wieso wir dies alles noch immer tun, weil niemand von uns von einer Nummer eins Single, dem Erfolg, Geld und den Goldplatten geträumt hat.

Leute die eine Band auf die Beine stellen und diesen Erfolg haben wollen, werden frustriert wenn sie ihn nicht kriegen oder es ist am Ende anders als sie sich ihn vorgestellt haben und dadurch brechen diese Bands dann auseinander.

Wir haben davon nie etwas erwartet, wir wollten nur Musik machen, auf Tour gehen und ein Album aufnehmen. Also haben wir unseren „Rock’n’Roll Dream“ des ersten Tages erreicht. Aber natürlich möchte man immer einen größeren Berg erreichen und so ist es immer noch aufregend für uns.

Als Beispiel, wir haben in den USA getourt, was ist also mit einer Tour in China? Und nun planen wir eine Tour in China.

Dadurch ist alles noch immer sehr aufregend und es ist auch aufregend zu sehen wie weit man in diesem Spiel gehen kann. Ich würde sagen, das alles ist unser Geheimnis.

Vielleicht ist es hart zu glauben, aber wir hatten nie irgendwelche Krisen. Niemand wollte je aussteigen oder aufhören oder wir haben auch noch nie daran gedacht jemanden aus der Band zu werfen. Wir hatten noch nie so einen Scheiß, also God bless the 69 Eyes.

Was würdest du sagen ist der perfekte Ort und Situation eure Musik zu hören?

Jussi69: In einem Auto. Als wir vor 1 ½ Stunden hier hin gefahren sind, auf der Autobahn im dunkeln, hab ich festgestellt das alle CDs die wir hörten, viel besser klangen als normal. Ich sollte mir also ein Auto kaufen.

IV Jussi

 

Was machen eure Shows so speziell?

Jussi69: Unsere Shows? Mich.

Du sitzt hinter den Drums, ganz hinten, also?!

Jussi69: Wir sind eine spezielle Band. Wir sind immer noch aufregend. Ich sah die 69 Eyes vor 17 Jahren, als sie noch nicht mal CDs veröffentlicht hatten. Damals hatten sie noch einen anderen Drummer, ich bin als letztes in die Band gekommen.

Als ich sie damals sah, war es schon aufregend und ich fühlte die Aufregung in der Menge ebenfalls. Alle dachten „Oh man, diese komischen schwarz angezogenen Gestalten“

Es war fast so als hätten einige schon angst gehabt. Mir gefällt der Gedanke, dass wir diese Art von komischen Zauber immer noch haben.

Und es hat natürlich auch mit dem Publikum zu tun, für die wir diese eine Band sind, mit der sich alle mit diesem Helsinki Vampire Ding verbunden fühlen und jeder ist in diesem Club, jeder ist einer der Lost Boys wenn man bei einer Show der 69 Eyes ist.

Gestern, als wir im Tavastia spielten, waren schon am frühen Nachmittag Leute aus Deutschland, Finnland, Italien und England am Club die alle befreundet waren und durch uns befreundet sind. Und sie alle sind ein Teil des „Helsinki Vampires Lost Boys Clubs“.

Wenn du auf die Bühne gehst, woran denkst du? Was geht in deinem Kopf vor?
Jussi69:
Hab ich noch Zeit zu pissen?!

Bist du nervös, wenn du auf die Bühne gehst?
Jussi69: Ich bin nie nervös und das ist eigentlich eine Schande. Ich würde sagen, ich bin aufgeregt. Es ist ein dünner Grad zwischen nervös und aufgeregt sein, aber ich bin eher aufgeregt. Nervös zu sein bedeutet, dass du kein Selbstvertrauen hast und dir nicht sicher bist das du das was du tun willst, schaffen kannst. Dieses Problem habe ich nicht. Aber ich bin immer aufgeregt. Sicher ist es auch gut nervös zu sein, denn das gibt dir den extra kick und du versuchst das beste zu geben, aber das selbe kannst du auch erzielen wenn du aufgeregt bist.
Nach all den Jahren, bin ich immer noch aufgeregt und will den Leuten so richtig einheizen. Also würd ich sagen, ich bin nicht nervös sondern aufgeregt.
Was ist das verrückteste was dir auf Tour passiert?
Jussi69: Das verrückteste? Ich bin zu den 69 Eyes gekommen
Welche Frage wolltest du schon immer mal in einem Interview gefragt werden?

Jussi69: Oh Shit, das ist eine gute Frage. Schade das ich darauf keine clevere, smarte Antwort habe. Normalerweise fragen mich die Leute „Was ist das dümmste, was man dich schon mal gefragt hat?“ Aber diese Frage ist viel, viel besser. Ehm... mhh, was ist deine liebste Farbe?
IV Jussi

Und?
Jussi69: Nein, dass war nur ein Scherz...Mhh, ich weiß es nicht, ich weiß es nicht. Ich würde gerne gefragt werden, ob ich einmal 1 Millionen Euro besitzen werde und die Antwort ist Ja. Nein, das ist nur ein Scherz, aber das ist wirklich, wirklich, wirklich, wirklich eine tolle Frage.
Welche Frage wolltest du schon immer mal einen Fan stellen?

Jussi69: Was läuft falsch mit euch?

Okay, danke für das Interview...

Jussi69: Nein, dass war nur ein Scherz [alle lachen] Nein, wirklich es gibt nichts was ich fragen würde. Es ist eher das ich immer noch, bis zum heutigen Tag, nicht weiß was ich sagen soll, dass die Leute in einen Laden gehen und 20€ für eine CD von uns bezahlen.

Und dann gibt es noch die Leute, die eine Menge Geld dafür bezahlen euch auf der Bühne zu sehen.

Jussi69: Also was die CDs angeht, da sprechen wir ja nur von den normalen Leuten/Fans. Und dann gibt es noch die Hardcore Fans, die durch die ganze Welt reisen um uns zu sehen. Da reicht es nicht einfach nur Danke zu sagen. Es ist toll das ihr unsere Band so mögt, auch wenn ich nicht weiß was ich dazu sagen soll. Es macht mich glücklich, aber ich fühle mich dabei trotzdem komisch, denn dafür finde ich keine Worte.

Was war deine merkwürdigste Begegnung mit einem Fan?
Jussi69: Ich habe ein wirklich unglaubliches Tattoo auf einer Brust mit meinem Gesicht gesehen. Es ist wirklich...merkwürdig und verrückt. Und wieder weiß ich nicht was ich dazu sagen soll.
Und findest du das es eine gute oder schlechte Idee ist?
Jussi69: Ich weiß nicht. Es ist schon schmeichelnd, aber ich frage mich, was denkt die Person in 25 Jahren davon mein Gesicht auf ihrer Brust zu haben

Würdest du dir ein Fantattoo deiner Lieblingsband machen lassen?

Jussi69: Mhhh... ich weiß nicht. Nein, ich glaube nicht. Ich bin ein großer KISS Fan, aber mit KISS ist es eine andere Sache. Sie sind eine Art Cartoon Charaktere und sich ein Cartoon Charakter tätowieren zu lassen...
IV Jussi
Was inspiriert und beeinflusst dich?
Jussi69: Leute. Musik. Filme. Aber hauptsächlich Leute. Ich mag es Leute kennen zulernen, ich mag es interessante Leute zu treffen, aber ich hasse es dumme Leute zu treffen, denn ich habe keine Zeit für dumme Leute. Aber selbst das gibt mir Inspiration. Sich mit Leuten anzufreunden. Das ist das tolle an meinem Job. Ich lerne jedes Jahr Millionen von Leuten kennen. Jeden Tag bin ich in einer anderen Stadt und treffe neue Leute. Das ist sehr aufregend und gibt mit immer wieder Inspiration. Ich tausche meine Handynummer jeden Tag mit sehr vielen Menschen um mit ihnen in Kontakt zu bleiben, aber es ist unmöglich mit so vielen Menschen in Verbindung zu bleiben. Ich denke es gibt genug Leute die sauer auf mich sind, weil ich mich nicht auf ihre Textnachrichten melde oder ihre Mails. Aber das ist meine größte Inspiration, all diese aufregenden Menschen zu treffen.
Und noch ein paar abschließende Worte?
Jussi69: Und hast du noch Zeit zu pissen?
Gratis bloggen bei
myblog.de